Lernen Sie Ihren Hund zu verstehen!

Wochenend-Seminar 02.10. und 03.10.2016 Targets treffen Enrichment – bereichernde Ziele für den Hundealltag mit Anne Bucher

Anne Hake, Jahrgang 1981, ist Trainerin für Menschen mit Hund und/oder Pferd. Sie lebt und arbeitet in Wermelskirchen im Bergischen Land und betreibt dort ihre Hundeschule „Die Hundepatin“. Anne ist Mitglied im CumCane Netzwerk und referiert in regelmäßigen Abständen sowohl alleine, als auch Seite an Seite mit Dieter Degen. Anne ist geprüftes Mitglied und anerkannte Referentin des IBH e.V. und dort aktiv als Pressesprecherin, zudem ist Anne als Dozentin für die ATN AG tätig. Anne ist über den Tierschutz zum Hundetraining gekommen und hat ihren ursprünglichen Beruf im kaufmännischen Bereich und Qualitätswesen zu Gunsten ihrer Selbstständigkeit aufgegeben.

Anne Bucher, Jahrgang 1981, ist Trainerin für Menschen mit Hund und/oder Pferd. Sie lebt und arbeitet in Wermelskirchen im Bergischen Land und betreibt dort ihre Hundeschule „Die Hundepatin“. Anne ist Mitglied im CumCane Netzwerk und referiert in regelmäßigen Abständen sowohl alleine, als auch Seite an Seite mit Dieter Degen. Anne ist geprüftes Mitglied und anerkannte Referentin des IBH e.V. und dort aktiv als Pressesprecherin, zudem ist Anne als Dozentin für die ATN AG tätig. Anne ist über den Tierschutz zum Hundetraining gekommen und hat ihren ursprünglichen Beruf im kaufmännischen Bereich und Qualitätswesen zu Gunsten ihrer Selbstständigkeit aufgegeben. http://www.canecaba.de/

 

Enrichment (Bereicherung) ist kein Modebegriff, sondern ein wichtiger Bestandteil des Zusammenlebens mit unseren (Haus)Tieren. Nicht nur in Zoos hat man unlängst entdeckt wie sich die Lebensqualität der Tiere durch Enrichment steigern lässt, auch in einem erfolgreichen und bedürfnisorientiertem Alltagstraining hat Enrichment einen festen Platz.

Beim Enrichment geht es darum Defizite aufzudecken, schlafende Talente zu entdecken und Frustration abzubauen – Enrichment ist viel mehr als Beschäftigung! Dennoch kann Beschäftigung ein Teil des Enrichments sein und hier kommen die Targets ins Spiel.

Targets (Ziele) können ein Weg sein unseren Tieren Enrichment zu bieten, dazu sind sie sinnvolle Helfer im Alltag und das Targettraining bietet viel Spaß für Hund & Halter, unabhängig von Alter, körperlicher Fitness oder etwaigen Handicaps.

In diesem Wochenendseminar widmen wir uns dem Enrichment von verschiedenen Betrachtungsweisen, klären die Funktion und die Anwendung,. In kleinen Gruppen erarbeiten wir miteinander Wege zur erfolgreichen Umsetzung im Alltag der Teilnehmer.

Als einen möglichen Baustein im Enrichment tauchen wir im Praxisteil in die Welt der Targets ein und bauen, je nach vorher entdeckten schlummernden Talenten, verschiedene Targets aus dem Bereich der Körper-, Sicht-, Geruchs- oder Hörtargets auf.

ibh anerkannte Referentin

 

Seminargebühr: 170 Euro pro Person ohne Hund. 180 Euro pro Person mit Hund. Die Plätze mit Hund sind leider schon alle belegt.

Getränke und Mittagessen exklusive.

Datum: Sonntag 02.10.2016 und Montag, 03.10.2016

Uhrzeit: 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: 59846 Sundern

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen und Seminare